Sodium Hyaluronate
Sodium Hyaluronate

Hyaluronsäure kationisch

FG icon
Normaler Preis €12,90
€2.580,00/kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größere Menge benötigt?
Schreib uns, wir senden dir gerne ein individuelles Angebot.


Feuchtigkeitsbindender Wirkstoff
Kationische, hochmolekulare Hyaluronsäure für in Rinse-Off- und Haarpflegeprodukte verwendet werden für eine nachhaltige, feuchtigkeitsspendende Wirkung, auch nach dem Abspülen.

INCI

Hydroxypropyltrimonium Hyaluronate

Artikelnummer
HY008

> 1000 Kilodalton

Charakteristik

Die Hyaluronsäure mit Magnetwirkung!

Hyaluronsäure ist, chemisch gesehen, ein Polysaccharid, also ein langkettiger Mehrfachzucker. Hochmolekulare Hyaluronsäure besteht aus besonders langkettigen Molekülen. Sie ist ein hervorragender Gelbildner und vermag bis das 1000-fache ihres Eigengewichtes an Wasser zu binden. Als Kosmetikwirkstoff bindet sie viel Feuchtigkeit, hält diese für lange Zeit und hinterlässt dabei ein angenehm weiches Gefühl auf der Haut. Außerdem wirkt sie als Gelbildner verdickend auf die wässrige Phase und wird daher auch zur Viskositätserhöhung eingesetzt.

Normalerweise ist Hyaluronsäure anionsich (negativ geladen), so wie viele andere Gelbildner (zB, Xanthan, Sepinov WEO oder Sepimax Zen). Die Oberfläche unserer Haut und unseres Haares ist ebenfalls negativ geladen. Gerade in der Haarpflege werden deshalb gerne kationische Substanzen verwendet, um eine gezielte Haftwirkung zu erreichen. Auf diese Weise ist es möglich selbst in Rinse-off-Produkten Wirkstoffe einzuarbeiten, welche sich nach dem Abspülen an der Oberfläche anhaften können und eine nachhaltige Pflegewirkung entfalten können.

Durch eine chemische Modifizierung ist es auch möglich, Hyaluronsäure kationisch (positiv) aufzuladen. Dadurch ist es möglich sie auch in Reinigungsprodukten, wie Shampoo, Waschgel, oder Duschgel einzusetzen. Kationsiche Hyaluronsäure hat folgende Vorteile:

  • Verbesserte Haftung an negativ geladenen Oberflächen: Da viele biologischen Gewebe und Zellen negativ geladen sind, haftet die kationische Hyaluronsäure besser an diesen Oberflächen und wirkt langanhaltend feuchtigkeitsbindend und glättend.
  • Verlängerte Wirkung: Kationische Hyaluronsäure kann eine längere Feuchtigkeitsversorgung und Schutz von Haut und Haar bieten, da sie wie ein Magnet haftet.
  • Antimikrobielle Eigenschaften: Die kationische Ladung kann dazu beitragen, das Wachstum von Mikroben auf der Haut zu hemmen, was zusätzliche Vorteile für die Hautgesundheit bieten kann.

Wichtig ist zu beachten, dass kationische und anionische Substanzen oft nicht kombiniert werden können, da sie sich gegenseitig anziehen und neutralisieren. Dies kann zB zu Klumpenbildung führen. Kationische Hyaluronsäure ist deshalb perfekt geeignet in Kombination mit kationischen Emulgatoren, welche üblicherweise als Aktivstoff in Haarspülungen eingesetzt werden. zB Careblend Supreme.

 

Einsatzkonzentration und Verarbeitung

  • Molekülgröße > kDa
  • 0,05 - 0,6 % in Hautpflegeprodukten
  • 0,05 - 0,3 % in Haarpflegeprodukten
  • In Propandiol, Glykolen, Alkohol oder Glycerin dispergieren (gründlich vermengen) und diese Mischung der Wasserphase hinzufügen
  • eingeschränkte Kompatibilität mit anionischen Gelbildnern, oder Emulgatoren

    Besonderheiten auf einen Blick

    • stark und besonders langanhaltend wasserbindend
    • strafft und glättet Haut und Haar
    • perfekt für hochwertige Reinigunsprodukte
    • perfekt in Kombination mit kationischen Emulgatoren (zB in Haarspülungen)
    • hinterlässt ein seidig-glattes Gefühl
    • Kann auch als Gelbildner in Kosmetikprodukten eingesetzt werden

    Enthalten in folgenden Rezeptvorschlägen

    innometics-hair-mask-restoration
    Hair Mask "Restoration"
    Die luxuriöse, "wiederbelebende" Pflegeanwendung für chemisch behandeltes und strapaziertes Haar. Gleicht Strukturschäden aus, spendet viel Feuchtigkeit und sorgt für eine leichte Kämmbarkeit.