Refining Toner

Dieses Gesichtswasser mit mildem Fruchtsäurekomplex minimiert die Porengröße und wirkt Unreinheiten entgegen. Hervorragend für fettige Haut oder unreine Haut.

Regenine bringt den pH-Wert der Haut nach dem Reinigen ins Gleichgewicht. Niacinamid reguliert die Sebumproduktion. Glyceryl Caprylate wirkt antibakteriell und bekämpft Unreinheiten.

 

Zutaten in Prozent

A      2 Regenine
  0,1 Calcium Pantothenate
  1 Niacinamid
  0,4 Glyceryl Caprylate
  2 Preblend Aqua
  2 Pentylenglykol
52,5 Wasser
40 Lavendelhydrolat

 

ERGIBT   100%

 

Anleitung:

  1. Alle Zutaten einwiegen und verrühren
  2. pH-Wert mit Regenine auf ca. 4,5 einstellen

Tipp:

Nach der Gesichtsreinigung gleichmäßig mit einem Wattepad auftragen. Waschprodukte wie Seifen oder Tenside entfernen neben Schmutz auch hauteigenes Fett und den Säureschutzmantel. Ein Gesichtstoner entfernt einerseits letzte Schmutz- und Tensid Reste und hilft den natürlichen pH-Wert der Haut wieder zu regenerieren. Aus diesem Grund sollten Toner immer einen etwas niedrigeren pH-Wert besitzen als andere Pflegeprodukte – zwischen 4 und 5.


Hinterlasse uns dein Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen