Augenserum “Awake”

Dieses gelige Serum für die Augenpartie ist sehr einfach herzustellen und wirkt erfrischend und feuchtigkeitsspendend. Es wirkt leicht abschwellend bei verquollenen Augen und lässt müde Augen rasch erstrahlen.

Hoch- und niedermolekulare Hyaluronsäure wirken feuchtigkeitsspendend und polstern kleine Fältchen auf. AvenaGlucan wirkt straffend und lindert Rötungen. Niacinamid wirkt kleineren Schwellungen in der unteren Augenpartie entgegen und spendet der Haut Energie.

Zutaten in Prozent

A   5 Propanediol Green
  0,5 Xanthan Sense
  0,3 Hyaluronsäure hochmolekular
  0,1 Hyaluronsäure niedermolekular
B 72,5 destilliertes Wasser (warm)
10 Nerolihydrolat
  2 Niacinamid
  1,5 Pentylenglykol Green
  2 Preblend Aqua
  0,1 Zitronensäure
C   6 AvenaGlucan

 

ERGIBT 100%

Anleitung

  1. A einwiegen und verrühren
  2. B einwiegen und rühren bis sich alle Komponenten aufgelöst haben
  3. B zu A unter Rühren hinzufügen.
  4. C nacheinander hinzufügen und gründlich einrühren.
  5. Eventuell nach 1-2 Stunden nochmal leicht durchrühren und dann erst in einem Pumpspender abfüllen.
  6. pH-Wert mit Zitronensäure auf ca. 4,5 einstellen (je nach gewünschter Intensität).

Achtung: Ergibt 3 Pumpspender à 30 ml!

Tipp:

Augenprodukte bedürfen oft einem besonderem Konservierungssystem und sind oft parfumfrei, da manche Inhaltsstoffe zwar unbedenklich auf der Haut sind, jedoch schleimhautreizend wirken können. 

Vermeide dennoch das Serum zu nahe am Lidrand aufzutragen – dies solltest du generell bei deiner Augenpflege beachten!


2 Kommentare


  • Christian

    Ja, das geht zwar schon, bietet aber nicht die gleiche Konservierungsleistung da Pentylenglykol stärker boostet. Ansonsten wäre es auch möglich noch 0,3% Glycerylcaprylat hinzuzufügen.


  • Petra Sämann

    HAb gerade kein pentylenglykol green da und möchte morgen die Augencreme machen. kann ich Propandiol nehmen? :-) liebe Grüße


Hinterlasse uns dein Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen