fbpx

Dieses Gesichtswasser bringt den pH Wert ins Gleichgewicht und spendet schon beim tonisieren intensive Feuchtigkeit. Hervorragend für und trockene bis sehr trockene Haut geeignet.

Regenine spendet Feuchtigkeit und wirkt antioxidativ. Niacinamid wirkt antioxidativ und stärkt die Hautbarriere. Calcium Pantothenate beruhigt und regt die Zellregeneration an.

Zutaten in Prozent

A

 

10 Propanediol Green
0,1 Hyaluronsäure Niedermolekular    

 

B

45,7 Wasser
40 Rosenhydrolat
1 Regenine
1

Niacinamid

0,2 Calcium Pantothenate
2 Preblend Aqua

 

ERGIBT 100%

Anleitung:

  1. A einwiegen und verrühren
  2. B einwiegen und rühren bis sich alle Komponenten aufgelöst haben
  3. B zu A unter Rühren hinzufügen
  4. pH-Wert mit Regenine auf ca. 4,5 einstellen

 

Tipp:

Nach der Gesichtsreinigung gleichmäßig mit einem Wattepad auftragen. Waschprodukte wie Seifen oder Tenside entfernen neben Schmutz auch hauteigenes Fett und den Säureschutzmantel. Ein Gesichtstoner entfernt einerseit letzte Schmutz- und Tensidreste und hilft den natürlichen pH-Wert der Haut wieder zu regenerieren. Aus diesem Grund sollten Toner immer einen etwas niedrigeren pH-Wert besitzen als andere Pflegeprodukte – zwischen 4 und 5. Regenine ist der perfekte Wirkstoff hierfür, da es nicht nur sauer wirkt, sondern der Haut auch Feuchtigkeit spendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.